BTC/USD bricht unter die Marke von 9.700 $ ein

Bitcoin-Preisvorhersage: BTC/USD bricht unter die Marke von 9.700 $ ein, könnte es ein Tief von 9.000 $ sein?

Die Bitcoin-Preisbewegung ist derzeit sehr zerbrechlich. Kritische Unterstützungsniveaus müssen bei einem kurzfristigen Ausbruch überwacht werden.

Wichtige Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $10.700, $10.900 $11.100
  • Unterstützungsebenen: $8.600, $8.400, $8.200

Vor ein paar Wochen ist BTC/USD infolge einer Abwärtskorrektur des mittelfristigen Bären gefallen, der die lebenswichtige Unterstützung von 9.000 Dollar kontinuierlich schließt. Der Markt scheint auf der Tages-Chart rückläufig zu sein, nachdem der Wert von $9.424 heute getestet wurde. Die Bitcoin (BTC) steht bei Bitcoin Billionaire vor einem leichten Rückgang, nachdem sie den unmittelbaren Widerstand von $9.948,98 getestet hat, wobei der Verkaufsdruck stark bleibt.

Bitcoin (BTC) steht bei Bitcoin Billionaire vor einem leichten Rückgang

Sollte der Preis jedoch steigen und Bitcoin es schaffen, deutlich über den 9.700 $ zu schließen, könnten wir eine Preisexplosion nach oben erleben, die 10.000 $ erreichen könnte. Ein weiterer Anstieg könnte den Preis auch auf Widerstandsniveaus von 10.700 $, 10.900 $ und 11.000 $ senken, ein Preis, bei dem Händler beginnen könnten, einen Aufwärtstrend für den Markt in Erwägung zu ziehen.

In der Zwischenzeit könnte ein Bruch an der unteren Grenze des aufsteigenden Kanals den Bitcoin-Preis in langfristigen Unterstützungen auf 8.600 $, 8.400 $ bzw. 8.200 $ senken. Der technische Indikator RSI (14) bewegt sich über die 60er Marke, was ein gutes Zeichen für den Aufwärtstrend ist.

BTC/USD Mittelfristiger Trend: Bereich (4H-Chart)

Bitcoin handelt in den letzten 4 Stunden abwärts und bleibt nicht über 10.000 $. Gegenwärtig korrigiert Bitcoin von 6.438 $ nach oben, ohne dass in den letzten 4 Stunden ein Gewinn erzielt wurde. Die Münze sieht sich derzeit einem Verkaufsdruck innerhalb des aufsteigenden Kanals ausgesetzt, da sie bei 9.676 $ gehandelt wird und zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels über 9.600 $ blieb.

Vorerst bewegt sich der Preis weiterhin zwischen 10.868 $ und 10.612 $ und durchbricht dann die Unterstützungsmarke nahe 9.500 $. Die Münze fiel weiter unter den gleitenden 9-Tage-Durchschnitt. Nach einer leichten Aufwärtskorrektur fiel die Münze weiter auf 9.561 $ und erholt sich nun wieder, da sich der technische Indikator RSI (14) um die 56er Marke bewegt, was auf eine Seitwärtsbewegung schließen lässt.

BTC/USD bricht unter die Marke von 9.700 $ ein
Rate this post