Bestes CBD Öl in Deutschland – CBD Öl Testsieger kaufen

CBD ist zweifelsohne eines der größten Wellness-Produkte, die 2019

Vom Trinken von CBD-getränkten Cocktails bis zum Kauf von Cannabis-Leckereien für Ihren Hund – was einst als umstrittene Substanz angesehen wurde, ist zu einem festen Bestandteil der populären Gesundheitskultur geworden – aber ist es den Hype wert?

Erst vor kurzem habe ich beschlossen, die „Wundermedizin“ selbst auszuprobieren. Als jemand, der Schwierigkeiten hat, zu schlafen, sich zu entspannen und abzuschalten, hoffte ich, dass es ein natürliches Gegenmittel gegen die ständig eingeschaltete, angstauslösende Welt, in der wir leben, bieten könnte.

Aber wo soll ich anfangen? Es gibt so viele verschiedene Stämme und Stärken von CBD auf dem Markt, und Deutschland scheint in einem ständigen Zustand der Verwirrung über die Legalität dieser Produkte zu sein. Sogar die CBD-Produzenten selbst beschreiben es als „einen Semi-Cowboy-Markt“, der „ein wenig dem Wilden Westen ähnelt“.

Ausprobieren und Fehler ist ein notwendiger Teil des Prozesses, um ein Produkt zu finden, das für Sie funktioniert, denn was für eine Person funktioniert, wird nicht unbedingt die gleiche Wirkung auf andere haben.

Es gibt auch ein paar sehr wichtige Dinge, die Sie vor dem Kauf von CBD Öl beachten sollten. Fangen wir also mit den Grundlagen an.

<Was ist CBD Öl?

CBD Öl (auch Cannabidiol genannt) wird aus dem Stängel, den Stengeln, Blättern und Blüten der Hanfpflanze hergestellt, die einen hohen Anteil an aktiven, therapeutischen Cannabinoiden enthalten.

Dies ist nicht zu verwechseln mit Hanföl, das in der Nahrung und in der Schönheitspflege verwendet wird, das aus den Samen der gleichen Pflanze hergestellt wird.

CBD Öl kann Sie nicht „high machen“, da das Innenministerium „nur Lizenzen für den Anbau von Pflanzen aus zugelassenen Samentypen mit einem THC-Gehalt von nicht mehr als 0,2% erteilt“.

CBD Öl Vorteile

Da die CBD in der Medizinbranche erst am Anfang ernst genommen wird, gibt es derzeit nur sehr wenige aussagekräftige wissenschaftliche Studien zum Thema. Allerdings werden der CBD bedeutende therapeutische Eigenschaften zugeschrieben.

Die Weltgesundheitsorganisation behauptet, dass das CBD Öl „im Allgemeinen gut verträglich ist und ein gutes Sicherheitsprofil aufweist“, und dass es möglicherweise in der Lage ist, den Betroffenen Erleichterung zu verschaffen:

  • Alzheimer’s
  • Parkinson’s
  • Multiple Sklerose (MS)
  • Krebs (und verwandte Behandlungen)
  • Diabetes
  • Allgemeiner Schmerz
  • Angst
  • Depression
  • Schlaflosigkeit

<Ist CBD Öl in Deutschland legal?

Nach Angaben des Innenministeriums liegt der gesetzliche Grenzwert für den Anbau bei 0,2 Prozent FK und 1 mg für Produkte.

Sind CBD-Bänder, Tinkturen, Kapseln oder Esswaren besser?

CBD Öl ist in Deutschland in vier Hauptformen erhältlich:

  • <Vaping ermöglicht es Ihnen, die Vorteile der CBD am schnellsten zu spüren, aber Wissenschaftler warnen, dass wir immer noch nicht wissen, was die langfristigen Auswirkungen von Vapes sind.
  • CBD-Tinkturen sind die beliebtesten, da sie beliebig viele Tropfen des Öls unter die Zunge geben und die Dosierung im Laufe der Zeit allmählich erhöhen können.
  • <Kapseln sind eine großartige Option für diejenigen, die den Geschmack des CBD Öls nicht mögen, jedoch sind sie auf eine feste Dosierung beschränkt.
  • <Essbare Pralinen, Bonbons und Lutschtabletten können zur Maskierung des Geschmacks eingenommen werden, erlauben aber nicht so viel Flexibilität bei der Dosierung.

CBD Öl-Dosierung

Unsere Endocannabinoid-Systeme reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Arten und Stärken von CBD Öl. Deshalb ist es am besten, wenn Sie CBD noch nicht eingenommen haben, mit einer relativ niedrigen Dosierung zu beginnen und es allmählich aufzubauen.

Eine effektive Dosis kann zwischen 5 und 75 mg pro Tag liegen. CBD Öl macht nicht süchtig und man kann es nicht „überdosieren“, jedoch kann es leichte Nebenwirkungen geben, wenn zu viel genommen wird.

Die wirkliche Herausforderung besteht darin, ein CBD Öl zu finden, das so rein und wirksam wie möglich ist. Es lohnt sich, mehr Geld für ein starkes CBD-Produkt auszugeben, von dem Sie nur ein paar Tropfen pro Tag benötigen, als für etwas Billiges, das wahrscheinlich von geringer Qualität und unwirksam ist.

Wie man CBD Öl einnimmt

Benutzen Sie die Tinktur, um Tröpfchen unter die Zunge zu geben und halten Sie sie dort 60 Sekunden lang, bevor Sie schlucken. Dies wird dem CBD helfen, in Ihr System einzudringen und schneller zur Arbeit zu kommen.

Was ist zu beachten, wenn Sie CBD Öl kaufen

Das erste CBD Öl, das ich je gekauft habe, stellte sich als Fälschung heraus. Lektion gelernt: Nicht billig sein. Wenn es zu gut klingt, um wahr zu sein, ist es wahrscheinlich auch so.

Um nicht den gleichen Fehler zu machen, achten Sie auf diese Schlagwörter:

  • <Non-GMO und organisch: Um der Reinheit willen werden Sie wollen, dass Ihr CBD Öl frei von Pestiziden, Herbiziden, chemischen Düngemitteln und Lösungsmitteln ist.
  • <Die Konzentration von CBD: Es sollte ein Laboranalysezertifikat (entweder mit dem Produkt verpackt oder auf der Website der Marke) vorliegen, das die Menge an CBD im Produkt angibt. Die niedrigste ist etwa 300mg (3%), aber das hatte für mich persönlich keine Auswirkung. Abhängig vom Schweregrad dessen, was Sie behandeln wollen, würde ich empfehlen, mit 600mg (6%) oder 800mg (8%) zu beginnen.
  • <Der Anteil an THC: Wenn mehr als 0,2% THC im Produkt enthalten ist, dann ist es in Deutschland illegal und unreguliert.
  • <Superkritische CO2-Extraktion: Diese Methode gilt allgemein als die sauberste, reinste, ungiftigste und effizienteste Methode zur Extraktion von CBD, ist aber teuer und kann den Preis nach oben treiben.
  • <Volles Spektrum CBD: Das bedeutet, dass ein breites Spektrum an Cannabinoiden im Öl enthalten ist (einschließlich Vitamine, Mineralien, Fettsäuren, Proteine, Chlorophyll, Terpene und Flavonoide), von denen man annimmt, dass sie wirksamer gegen Schmerzen und Entzündungen sind und eine länger anhaltende Wirkung haben als Isolate.
  • <Vertraute Marke: Recherchieren Sie immer, lesen Sie die Rezensionen und überprüfen Sie die Reputation der Marke.

>Bestes CBD Öl in Deutschland

Endocarohes CBD Öl – 300mg 3% CBD+CBDa

<
Endoca nimmt unsere Top-Auswahl aus einigen wichtigen Gründen. Dieses CBD Öl wird zu 100 Prozent aus Bio-Hanf hergestellt und ist vegan, glutenfrei und gentechnikfrei. Aber vielleicht am beeindruckendsten ist die Tatsache, dass Endoca vom Samen bis zum Regal alles selbst herstellt – eine Rarität in der CBD Ölproduktion.Die Marke ist völlig transparent über ihre Inhaltsstoffe und bietet tatsächlich zertifizierte Chargenberichte auf ihrer Website sowie einen 24/7 Kundenservice an.Endoca verwendet einen überkritischen CO2-Extraktionsprozess und die Qualität des CBD Öls wird durch die GMP-Zertifizierung (Good Manufacturing Practices) sowie durch Labortests von Dritten bestätigt.


In zwei verschiedenen Stärken angeboten, fand ich eine Stunde vor dem Schlafengehen nur vier Tropfen, die die Einschlafzeit merklich verkürzten. Es gab kein Drogen- oder Schweregefühl, sondern eher das Gefühl, das man nach einer sehr langen Massage hat. Es half auch, Krämpfe weit besser zu lindern als meine übliche Kombination aus rezeptfreier Pille und Wärmeflasche.Der Geschmack ist bitter und erdig, aber es gibt auch eine verkapselte Version, wenn Sie empfindlich auf den Geschmack reagieren. Dies ist ein zuverlässiges und sauberes Produkt, das von der ersten Anwendung an konstant gut funktioniert.£26 für 10ml | Endoca | | Kaufen Sie es jetzt

Bestes CBD Öl in Deutschland – CBD Öl Testsieger kaufen
Rate this post